Land & Leute

Chile hat schon wegen seiner enormen Nord-Süd-Ausdehnung viele unterschiedliche Naturräume zu bieten. So kann man die Atacamawüste im Norden, das Gebirgsband der gewaltigen Anden im Westen, die pulsierende Hauptstadt Santiago im Zentrum und Patagonien einschließlich Feuerland mit seinen riesigen Gletschern, unzähligen Tälern, Seen und vorbeischwimmenden Walen im äußersten Süden, bestaunen.

Die Vielseitigkeit des Landes zeigt sich auch in seiner Bevölkerung, die ursprünglich aus vielen verschiedenen Indianerstämmen bestand und deren Kultur bis heute noch weiterlebt. So verbindet, wie in vielen südamerikanischen Ländern, vor allem die Musik die Einwohner Chiles.


– Anzeigen –

– Anzeige –

Chile

Unterwegs im Königreich des Kondors
22 Tage Trekking- und Naturreise ab 4190 EUR

  • Anspruchsvolles Andentrekking mit Vulkanbesteigung
  • Condor Circuit – 6 Tage Trekking in den Zentralanden abseits der Touristenströme
  • Torres del Paine – Hüttentrekking am Ende der Welt
– Anzeige –

Chile • Argentinien | Patagonien

Carretera Austral & Ruta 40 – bis ans Ende der Welt
19 Tage Geführte Mietwagentour ab 3690 EUR

  • Mietwagentour in Kleingruppe mit Tourenleitung und Freizeit für individuelle Tagesgestaltung
  • Landschaftliche Kontraste am Ende der Welt
  • Möglichkeiten zum Wandern am Fitz Roy und im Torres del Paine-Nationalpark