Startseite / Reiseinformationen zu Chile

Reiseinformationen zu Chile

Vor jedem Urlaub kommt das Organisatorische. Speziell bei Fernreisen müssen sich Urlauber intensiver mit den Gegebenheiten vor Ort beschäftigen, um alles zur Abreise parat zu haben.

› Zu allen Reiseinfo-Artikeln über Chile

Wir informieren Chile-Urlauber über Behördliches, Krankheitsrisiken vor Ort, geben Tipps zur Behandlung von Höhenkrankheiten, beantworten Fragen zum Wechselkurs und zur Mitnahme von Bargeld nach Chile. Auch die richtige Reisezeit ist für europäische Chile-Erstreisende manchmal schwer zu kalkulieren, denn nicht nur sind die Jahreszeiten auf der Südhalbkugel spiegelverkehrt zu unseren, das Land liegt auch auf 39 Breitengraden und ist somit auf allen Kimazonen vertreten.

Immer mehr Urlauber möchten auch im Urlaub nicht aufs Surfen verzichten. Besonderheiten gibt es, wenn man sein mitgebrachtes Handy mit einer chilenischen SIM-Karte kombinieren möchte. Alles rund ums Surfen und Internet in Chile finden Sie ebenfalls in unseren Info-Artikeln zu Chile.

Sie möchten die Reisevorbereitung so weit wie möglich abgeben? Dann starten Sie Ihre Chile-Gruppenreise mit uns! Erfahrene Tourenleiter kennen die Strecken und Straßen in Chile, die (teils recht komplizierte spanische) Sprache, Bargeldtausch-Praktiken und Krankheits- und Sicherheitsrisiken und vor Ort. In den meisten Reisen ist der Flug bereits integriert.

Eine Rundreise von Nord bis Süd! Speziell bei längeren Rundreisen verlassen Sie sich auf einen erfahrenen Chile-Experten, um die Entfernungen zwischen den Reisezielen besser einschätzen zu können!

– Anzeige –

Chile • Argentinien

Von der Wüste bis zum Inlandeis
14 Tage Kultur- und Naturreise

  • Chiles Naturschönheiten von Nord nach Süd
  • Pulsierende Hauptstädte Santiago und Buenos Aires
  • Atacama – riesiger Salzsee und trockenste Wüste der Welt

Reiseinfos zu Chile

Sicherheitstipps für Chile

Chile ist ein größtenteils sicher zu bereisendes und ungefährliches Urlaubsland, es hat allerdings die üblichen Schwachstellen, die im südamerikanischen Raum vorherrschen. Gefahr für Leib und Leben droht Touristen jedoch kaum, das Risiko ist sehr sehr …

Mehr »

Reisegesundheit und Impfungen für Chile

Torres del Paine, Patagonien, 2012

Hier informieren wir Sie zu Reisekrankheiten durch Stechmücken, Impf-Empfehlungen, und gesundheitlichen Vorsorgemaßnahmen für Ihren Chile-Urlaub! Weitere Gesundheitstipps für Chile-Urlauber Impfpass mit nach Chile nehmen! Beachten Sie die Immunisierungszeiten bei Impfungen. Gelbfieberimpfungen müssen mind. 10 Tage …

Mehr »