Startseite / Mediathek / Reiseführer Chile
Lateinamerika Reiseführer mit Navigation

Reiseführer Chile

DuMont Reise Online ShopDuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile von Susanne Asal

Der Dumont Reisführer ist unser Favorit! Nicht nur für Chile, sondern für alle Destinationen listet er Übernachtungs-, Ausflugs- und Restauranttipps derart übersichtlich auf, dass man auch unterwegs mit wenigen Handgriffen genau die richtige Information findet. Die Beschreibungen zu jedem Reiseziel Chiles sind weder vollgestopft, noch zu spärlich. Man bekommt das Gefühl, dass der Autor sich nicht nur besonders gut auskennt, sondern auch das richtige Händchen für die die nicht ganz so bekannten, und dafür umso schöneren Orte des Landes Chile preisgibt.
Reise Know-How Reiseführer Chile im DuMont Online-Shop bestellen



Reise Know-How Reiseführer „Chile und die Osterinsel“ von Malte Sieber

Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Städte, Orte und Landschaften in Chile, vom Großen Norden bis nach Feuerland. | Umfassende Erläuterung von Geschichte, Kultur und Gegenwart der Osterinsel sowie Beschreibung Ihrer Highlights. | Unterkunftsempfehlungen in allen Preisklassen: von der preiswerten casa familiar bis zum absoluten Luxushotel. | Unterwegs in Chile: Informationen zu allen Verkehrsmitteln. | Kulinarische Tipps: von chilenischem Lachs über mariscos y pescados bis zum Weinbau in Chile, dazu empfehlenswerte Restaurants.
| Extra-Kapitel zu Outdoor-Aktivitäten: Canyoning, Paragliding, Bergsteigen, Skilaufen, Fischen, Reiten u.v.m. | Ausführliche chilenische Landeskunde. | Zahlreiche Stadtpläne sowie Übersichtskarten zu allen Regionen. | Kleiner Sprachführer Spanisch für Chile. | Abstecher nach Argentinien: Ushuaia, Rio Grande, Calafate, Parque Nacional Los Glaciares und das Fitzroy-Massiv.

Reise Know-How Reiseführer „Chile und die Osterinsel“ bei Amazon bestellen

Lonely Planet Reiseführer Chile und Osterinsel von Carolyn McCarthy (MairDuMont Verlag)

Mit dem Lonely Planet Chile & Osterinsel auf eigene Faust durch das Reich der Anden! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Chile-Individualreisende. Auf mehr als 500 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Das schmale Land steckt voller Superlative: die trockenste Wüste der Welt, der höchste aktive Vulkan, das größte Geysirfeld der Erde. Die vier Experten um Carolyn McCarthy haben vor Ort Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel recherchiert und zusammengestellt: von Low Budget-Surf-Hostals über Zimmer bei einheimischen Familien bis zu luxuriösen Dachterrassen- Zimmern, vom Empanada-Stand über urige Garküchen-Grills bis zum superangesagten Gourmettempel in Santiago. Und zahlreiche Infos für Sightseeing, Aktivurlaub und Relaxen. Kulturell Interessierte können das Mysterium der polynesischen Osterinsel-Skulpturen und den Charme hübscher Kolonialstädte entdecken. Aktivurlaub? Bestens – Chile bietet malerische Radstrecken, erstklassige Skigebiete, Wanderwege und Bergsteigertouren, Flüsse, Seen und Fjorde zum Raften und Kajakfahren und vor allem die Küste im Norden zum Surfen und Kitesurfen. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel zu den 20 Top-Erlebnissen, Reiserouten und einen Sprachführer.

Lonely Planet Reiseführer „Chile und Osterinsel“ bei Amazon bestellen