Venezuela: Argentinien, Brasilien und Chile warnen vor Bruch der Demokratie

Das venezolanische Parlament lehnt im Machtkampf mit Präsident Nicolás Maduro die Einberufung einer Verfassungsgebenden Versammlung ab. Maduro, der in lateinamerikanischen Medien als der „Wahnsinnige“ bezeichnet wird, hat offenbar eine neue Lösung gefunden, um die mit großer Mehrheit vom Volk gewählte Nationalversammlung endgültig zu erledigen. Die Regierungen von Argentinien, Brasilien und Chile warnen vor den Folgen, […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/GnPGkX2RNL8/