Lateinamerika: Santiago de Chile setzt auf Shopping-Tourismus

Natürliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten ziehen jedes Jahr Millionen von ausländischen Touristen in das südamerikanische Land Chile. Zwischen Tourismus und Shopping hat sich vor allem in den letzten Jahren eine immer stärkere Synergie entwickelt, für Zehntausende Besucher aus Argentinien, Brasilien, Uruguay, Kolumbien, Mexiko und Venezuela ist „Shopping“ in der Hauptstadt Santiago de Chile zu einem wichtigen […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/PXboCAxsRLQ/