Lateinamerika: Erdbeben der Stärke 5,9 vor Chile

Vor der Küste des südamerikanischen Landes Chile hat sich am Montag (22.) um 06.37.03 (UTC) ein Erdbeben der Stärke 5,9 auf der Momenten-Magnituden-Skala ereignet. Die Erschütterung trat in einer Tiefe von nur 10,2 Kilometern (6,3 Meilen) auf. Berichte über Verletzte oder materielle Schäden liegen nicht vor. Das Epizentrum des Bebens lag 84 Kilometer (52 Meilen) […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/-dLU5vQXSIo/