Chile: Siemens liefert Netzstationen an Observatorium

Siemens hat von der ESO (European Southern Observatory) in Chile den Auftrag zur Lieferung und Installation von drei Container-Netzstationen erhalten. Diese Kompaktstationen sind mit Mittelspannungsschaltanlagen, Niederspannungsschaltanlagen, Trockentransformatoren und Nebensystemen ausgestattet und sichern unter anderem die Stromversorgung des Hochleistungsteleskop VLT (Very Large Telescope). Das VLT ist das modernste seiner Art und befindet sich auf dem rund […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/QkTT23pffWU/