Chile: Giftige Rauchwolke sorgt für unerträglichen Gestank in Santiago

Die Bewohner der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile leiden unter einer giftigen Rauchwolke mit überwältigendem Gestank. Grund für das Problem ist ein Großbrand auf einer Müllhalde am Rande der Millionen-Metropole, die lokale Regierung will einen Gesundheitsnotstand ausrufen. Das Feuer brach am Montag (18.) auf der Deponie „Santa Marta“ im Verwaltungsbezirk Talagante, etwa 30 Kilometer südwestlich […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/Xy3y90463MU/