Militärdiktatur in Chile: Mörder von Victor Jara verurteilt

Thumbnail for 3685

Putschende Militärs haben am 16. September 1973 den in ganz Lateinamerika bekannten und gefeierten Sänger Víctor Lidio Jara Martínez mit mindestens 44 Schüssen regelrecht hingerichtet. 42 Jahre nach seiner Ermordung wurden zehn ehemalige chilenische Militärangehörige des Mordes angeklagt, bereits im Jahre 2013 reichten Nachfahren Víctor Jaras Klage gegen Pedro Barrientos Nuñez, der die Folter und […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/JTZQG19pBNM/