Chile: „Pokémon Go“-Spieler von Zug überrollt und getötet

Thumbnail for 4231

Seit Wochen versetzen „Pokémon“-Figuren die Welt in Aufruhr. Mit dem Mobile-Game „Pokémon Go“ für iOS und Android hat Nintendo einen furiosen Erfolg verbucht, auch Lateinamerika wird vom Pokémon-Hype schier überrollt. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat den Einsatz von virtuellen Spielgeräten heftig kritisiert. Nach seiner Meinung ist das weltberühmte Spiel Teil einer Kultur, die Gewalt bei […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/tWpPTG-qZm4/