Chile – Frankfurter Flughafen: Kokain im Postpaket

Thumbnail for 3237

Am 29. März 2016 stellte ein Zollbeamter am Frankfurter Flughafen 300 Gramm hochreines Kokain in einem Postpaket aus Chile sicher. Obwohl das Paket nach Inhaltsangabe und Aussehen eher unverdächtig erschien, entschied sich der Zollbeamte, den Inhalt doch genauer zu untersuchen. Im Röntgenbild zeigten sich in zwei der fünf Aluminiumtüten mit der spanischen Aufschrift für „Fertiggerichte […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/UkAq4DH5RjM/