Chile – Argentinien: Internationales Bieterverfahren für „Túnel de Agua Negra“ eröffnet

Thumbnail for 4861

Die südamerikanischen Länder Chile und Argentinien teilen sich eine der längsten binationalen Grenzen der Welt – mit einem gewaltigen physischen Hindernis wie den Anden. In einer globalisierten Welt wird es ohne eine starke regionale Vereinigung oder Mitgliedschaft in einem geopolitischen Block immer schwieriger, wirtschaftlich zu überleben. Mit Plänen für den binationalen Straßentunnel „Túnel de Agua […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/bshkggY1C30/