Brasilien: Verbündeter von Michel Temer wird neuer Parlamentspräsident

Thumbnail for 3844

Eine Woche nach dem Rücktritt von Eduardo Cunha hat Brasiliens Unterhaus einen neuen Parlamentspräsidenten gewählt. Der in Chile geborene Rodrigo Maia (Partido Demócratas), ein Verbündeter von Interims-Präsident Michel Temer, setzte sich im ersten Wahlgang zusammen mit Rogério Rosso (Partido Social Democrático) gegen 13 Kandidaten durch und konnte bei der zweiten Abstimmung 285 Stimmen der 512 […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/nEub3zTWVAA/