Aeroméxico erhöht Frequenzen nach Europa, Asien und Südamerika

Thumbnail for 4069

Die größte mexikanische Fluggesellschaft „Aeroméxico“ wird ihre Frequenzen nach Europa, Asien und Südamerika ab Sommer 2017 erhöhen. Nach Angaben des Unternehmens werden ab diesem Zeitraum zusätzliche wöchentliche Flüge nach Amsterdam, London, Madrid, Shanghai und Santiago de Chile angeboten. Der Anstieg entspricht fast 40% der Anzahl der Sitze auf diesen fünf Routen, die mit Maschinen vom […]

Mehr hier: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/ags_6DU5Kd4/